CENTAX-SEC-G

Anwendungsgebiete

Centax -Kopplungen werden seit 1988 erfolgreich eingesetzt. In der Zwischenzeit haben mehr als 20.000 Kupplungen ihre Anwendung in Scheepsvoort Stowing -Installationen, Generatorsets, Baumaschinen, Zügen usw. gefunden.

Eigenschaften

Das Kautschukelement ist durch eine hohe Torsion und radiale Flexibilität gekennzeichnet. Die Membranen bieten eine hohe Flexibilität in axialer und Winkelrichtung. Die Flexibilitäts -Torsion kann durch die Verwendung eines einzelnen oder mehr steigenden Gummi -Elements und der Auswahl der Gummihärte weiter bestimmt werden. Das Centax-SEC-G absorbiert Schwingungen bei der Torsionierung und kompensiert axiale, radiale und Winkelausrichtungsunterschiede. Enthält ein patentiertes internes Kühlsystem für eine hohe Wärmebelastung. Erhältlich mit einem oder mehreren Ringen und mit segmentierten Gummielementen. Drehschutz ist optional. Flanschmaßnahmen und Hubs können voll kundenspezifisch gemacht werden.

Nach oben scrollen