CENTAX-SEC

Hochelastische Ringkupplung für anspruchsvolle Haupt- und Nebenantriebe. Mehrreihige Anordnung sowie unterschiedliche Shorehärten für optimale Drehschwingungslage. Erhältlich mit Lenkersystem oder Stahlmembrane. Das super elastische Kupplungssystem besteht aus Modulen, welche in hoher Anpassungsfähigkeit für verschiedene Ausführungen resultieren. Die folgenden anspruchsvollen Teile sind beinhaltet: CENTAX-Elemente, CENTALINK-Kupplung, CENTA-Membrankupplung.

Anwendungsgebiete

Seit 1988 werden elastische Kupplungen aus der erfolgreichen Zentax -Sortiment für Schifffahrten, Fahrzeugtechnik, Kraftwerke, Generatorsets und allgemeine Maschinenbauten eingesetzt.

Eigenschaften

Mit den erfolgreichen Teilen wurde eine Vielzahl verschiedener Kupplungsarten entworfen, was je nach Anwendung eine oder mehrere der folgenden Eigenschaften aufweist:

  • hochelastisch
  • Kompensation von hohen axialen, radialen und Eckausgangsunterschieden
  • Aufgrund der modularen Struktur bauten viele aufgebaute Variationen möglich
  • Viele Anwendungsoptionen
Nach oben scrollen