CENTAMAX-S

Robuste Kupplung mit hoher Drehelastizität. Für einen resonanzfreien Betrieb drehschwingungsaktiver Antriebe.

Übertragung des Drehmoments über ein verzahntes Außenteil auf ein Gummielement. Überaus zuverlässige Konstruktion zur Übertragung hoher Drehmomente bei kompakter Dimensionierung. Charakterisiert durch eine hohe Drehelastizität mit linearer Kennlinie. Dämpft Drehschwingungen und Stöße und gleicht axiale, radiale und winkelige Verlagerungen aus. Effektiv belüftet, mit hoher zuverlässliger Verlustleistung. In Silikonausführung zudem unempfindlich gegenüber Öl und für höhere Temperaturen geeignet.

Axial steckbar für minimalen Montageaufwand. Mit Schwungradanschlüssen nach SAE. Auch für nicht genormte Schwungräder und mit Durchdrehsicherung erhältlich.

Anwendungsgebiete

  • Pumpenverteilgetgetriebe
  • SCHAUBENVERDICHTER
  • Bootsantriebe
  • Wärmepumpen
  • Generatoren
  • Lokomotiven
  • Kreiselpumpen
  • Schiffsantriebe

Eigenschaften

  • steckbar
  • spielfrei

Drehmomentbereich: 0.1 - 24 kNm
Elastisches Material: NR/Si/CENTALAN HT
Temperaturbereich: NR -45° - +80°C Si -45° - +120°C / CENTALAN HT –25° - +100°C, short term +120°C
Nach oben scrollen